Mesón La Cocinilla

 

Verschubst

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Erfahrungsbericht Mesón La Cocinilla, Tapas-Bar, Las Palmas

 

 

Wenn wir unseren alljährlichen Urlaub in Las Palmas auf Gran Canaria verleben, sind wir auch immer wieder interessiert, kulinarisch möglichst viel der spanischen beziehungsweise kanarischen Kultur zu erleben. Im Urlaub heißt es für uns schlicht "Deutsches Essen? Nein danke!". Weil wir uns deshalb auf der Insel auch hinsichtlich der kulinarischen Angebote immer wieder umschauen, sind wir schließlich auf das Mesón La Cocinilla gestoßen.

 

Schon rein äußerlich ist die Bar sehr einladend gestaltet. Zwar findet man hier generell einen spanischen Stil vor, allerdings ist der sehr modern gehalten. Hell und von außen gut einsehbar präsentiert sich die Tapas-Bar Mesón La Cocinilla in ihrem Erscheinungsbild. Wir lieben die klare Linie, die bei der Einrichtung der Tapas-Bar herrscht. Trotzdem wirkt die Tapas-Bar Mesón La Cocinilla keinesfalls steril und dem südlichen Temperament der Kanaren entsprechend sind Kinder auch sehr willkommen, weshalb wir mit der ganzen Familie gern dort essen gehen.

 

Zu den Speisen kann ich nur sagen, dass sie wirklich einmalig und köstlich sind. Dabei bietet Die Tapas-Bar Mesón La Cocinilla für jeden Geschmack etwas an. Wer lieber Fleisch isst, kommt hier auf seine Kosten, aber auch Fans von Fisch oder Gemüse bekommen genau die Speisen, die dem eigenen Geschmack entsprechen. Sogar unsere Kinder sind immer zufrieden und rundum satt, wenn sie die Tapas-Bar Mesón La Cocinilla verlassen und freuen sich schon auf einen weiteren Besuch. Das liegt natürlich auch nicht zuletzt daran, dass das Personal wirklich sehr freundlich und zuvorkommend ist und man sich hier fast schon wie zu Hause fühlt. Kinderfreundlichkeit ist in der Tapas-Bar Mesón La Cocinilla ganz groß geschrieben und so fühlen sich auch unsere Kinder längst wie vollwertige Gäste und werden auch so behandelt.

 

Wenn wir in der Bar gegessen haben, kommen wir immer zufrieden, sehr satt und entspannt wieder heraus. Dabei ist nicht nur der Geschmack der angebotenen Speisen wirklich erstklassig. Man spürt auch, dass hier mit Liebe gekocht wird und dass es nicht ein reines Geschäft ist, Speisen auf den Tisch zu bringen. Zudem ist die Frische der Zutaten in der Tapas-Bar Mesón La Cocinilla immer wieder auch am Geschmack zu spüren. Ob Fleisch oder Fisch oder auch Salat bei lagen - alles ist immer top-frisch und lecker.

 

Besonders reizvoll für uns als Familie ist zudem, dass die Tapas-Bar Mesón La Cocinilla nicht nur die Innen-Gastronomie vorhanden ist, sondern dass auch eine Außen-Gastronomie reichlich Platz bietet, um Speisen und Getränke in südlicher Atmosphäre im Freien zu genießen. Wir lieben es, nach unserer Siesta in den Nachmittagsstunden ist die Tapas-Bar Mesón La Cocinilla zu gehen, uns einen schönen Platz mit der ganzen Familie unter den weißen Sonnenschirmen zu suchen und in schöner Atmosphäre das leckere Essen zu genießen, ein oder mehrere Getränke zu verzehren und einfach nur auf entspannte Weise satt zu werden und die Seele baumeln zu lassen. Für uns ist der Besuch der Tapas-Bar Mesón La Cocinilla schon wie ein kleiner Urlaub im Urlaub. Leckeres Essen, tolle Atmosphäre, absolut freundliches Personal und ein sehr harmonisches und schönes Umfeld machen den Besuch hier zu einem echten Genuss.

 

Zu finden ist die Bar unter der Adresse: Mesón La Cocinilla,

C/ Ruiz de Alda, 24 - Local 7, 35007 Las Palmas, Gran Canaria, Spanien

Copyright © All Rights Reserved